Top 100 Akustiker Syke: Impressionen der glanzvollen Gala zur Preisverleihung

Keibel Hörgeräte Syke ist Top 100 Akustiker

Keibel Hörgeräte Syke ist TOP 100 Akustiker 2019/2020. Jochen Keibel erhielt am vergangenen Wochenende die Auszeichnung aus den Händen von Schauspielerin Christine Neubauer. Die Schirmherrin überreichte ihm die Urkunde bei einer Gala-Veranstaltung in Düsseldorf.

TOP 100 Akustiker zeichnen sich durch besondere Kunden-Orientierung, Service-Bereitschaft und persönliche Ansprache und Hinwendung aus. Die unabhängige Jury aus Wissenschaft und Marketing, repräsentiert durch das BGW Institut für innovative Marktforschung in Düsseldorf und Professor Dr. Stefan Heinemann von der FOM Hochschule für Ökonomie & Management, ermittelte aus den Wettbewerbsteilnehmern die Preisträger.

Anhand eines 17seitigen Fragebogens, zahlreichen Geschäftsbesichtigungen und aufwändigen Testkäufen, war Keibel Hörgeräte Syke auf Herz und Nieren geprüft worden. Bewertet wurden Kundenorientierung, Kundeninformation, Marktorientierung, Unternehmensführung und Ladengestaltung. In allen Bereichen mussten überdurchschnittliche Leistungen erbracht werden, um unter die TOP 100 Akustiker unter allen Bewerbern zu gelangen.

Christine Neubauer zeigte sich sehr beeindruckt von der Kundenorientierung der Top 100 Akustiker, für die die immer wieder gern zitierte These von der „Servicewüste Deutschland“ ganz sicher nicht zutrifft. Begeistert war sie von den Ergebnissen der Testkäufer, die von einer sehr herzlichen Atmosphäre in den besuchten und begutachteten Geschäften berichteten.

In der Auszeichnung sieht Keibel Hörgeräte mit Jochen Keibel und dem gesamten Team selbstverständlich auch eine Verpflichtung, den hohen Standard, den die Wahl zum Top 100 Akustiker zu Grunde gelegt hat, aufrecht zu erhalten und sogar noch weiter auszubauen.

Jochen Keibel (links) und Tamás Frank, Betriebsleiter in Syke, zusammen mit der Schirmherrin Christine Neubauer anlässlich der Preisverleihung.

KEIBEL HÖRGERÄTE Syke gehört zu den „Top Five“ Deutschlands

Unser Fachgeschäft in Syke auf der größten Hörgeräte-Messe der Welt mit dem Smart Hearing Award geehrt.

Gutes Hören ist Lebensqualität, doch werden die Ansprüche an das ideale Hörgerät immer größer. Längst reicht es nicht mehr, Hörschäden auszugleichen. Klein sollen die Geräte sein, praktisch zu handhaben und darüber hinaus mit weiteren Funktionen ausgestattet. Kein Wunder, dass smarte Hörgeräte den Markt im Sturm erobern, denn sie besitzen Talente, die sich selbst Menschen mit gutem Gehör wünschen. KEIBEL HÖRGERÄTE in Syke gehört zu den ausgewiesenen Spezialisten im Bereich Smarthearing und wurde hierfür nun abermals mit dem Smart Hearing Award geehrt.

Smarte Hörgeräte können sich – wie es der Name bereits vermuten lässt – mit dem Smartphone verbinden, aber auch als Kopfhörer dienen und vieles mehr. Was alles möglich ist und warum smarte Hörgeräte ein Trend sind, an dem man auch in Zukunft nicht vorbei kommt, lässt sich bei KEIBEL HÖRGERÄTE in Syke live erleben. An dem Standort an der Hauptstraße wird das Thema Smarthearing besonders vertieft, beispielsweise indem die Möglichkeiten der Verbindung zwischen Hörgerät und Smartphone in Form eines Rundgangs demonstriert werden. Mit diesem Konzept wurde KEIBEL HÖRGERÄTE nun schon zum zweiten Mal mit dem Smart Hearing Award ausgezeichnet. Als einer der fünf besten Hörakustikbetriebe Deutschlands wurde das Traditionsunternehmen im Rahmen der der größten Hörgerätemesse der Welt geehrt.
Mit dem Smart Hearing Award werden Fachgeschäfte ausgezeichnet, die ihren Kunden die neuen Möglichkeiten der smarten Hörgeräte besonders überzeugend vermitteln. Der Award wird vom führenden Hörgerätehersteller ReSound organisiert und von einer Jury aus namhaften Hörexperten und Hörgeräteträgern vergeben.

Zusammengefasst – die Vorteile des Smarthearings:

  • Musik oder Hörbüchern lauschen und zugleich die Umwelt hören.
  • Überall entspannt mobil telefonieren, egal wie laut es ist.
  • Beim Spaziergang durch eine fremde Stadt das Navi im Ohr und den Blick frei
  • Worte einer fremden Sprache mit App-Übersetzung direkt im Hörgerät empfangen
  • Optimierungen per App vom persönlichen Hörakustiker empfangen – an jedem Ort der Welt.
  • Optional mit Batterie oder mit weltweit führender Akku-Technik

Exzellenter Hörgenuss mit smarten Hörgeräten

Keibel Hörgeräte setzt in Syke auf Technik der neusten Generation

Mitte Oktober fand in Hannover der weltgrößte Kongress der Hörgeräteakustik statt. Dies bemerkte man auch in Syke, denn schon vorher wurde im Geschäft von Keibel Hörgeräte ein Teil der Ausstellungsfläche abmontiert. Dabei handelt es sich um einen Präsentationsraum für die „smarten“ Hörgeräte des Herstellers Siemens Insignia. Im November wird die Fläche, bestückt mit den neuesten Hörgeräte-Präsentationen, wieder aufgebaut.

Neben Syke gehören zu dem Traditionsunternehmen weitere Geschäfte, von denen jedes auf einen anderen Bereich der Hörversorgung spezialisiert ist. In Syke wird das Thema Smarthearing besonders vertieft, beispielsweise indem die Möglichkeiten der Verbindung zwischen Hörgerät und Smartphone in Form eines Rundgangs demonstriert werden.

Eine wesentliche Fähigkeit der „smarten“ Hörgeräte ist die Bluetoothfunktion, die eine Verbindung mit mobilen Endgeräten ermöglicht. Dies lässt sich bei Keibel Hörgeräte live und in Form von Video-Präsentationen erleben. Aber auch ohne Smartphone eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten. So werden die Hörgeräte per Zusatzgerät am Fernseher zu einem drahtlosen Kopfhörer. Dadurch entsteht ein exzellenter Klang, ohne von der Außenwelt abgeschnitten zu sein.

Filmaufnahmen…

… mit Keibel Hörgeräte in Hannover zur Vorbereitung des Europäischen Hörgerätekongresses im Oktober.

Das neue Siemens Styletto-

Maßgeschneiderte Klangqualität durch einzigartige Own Voice Processing (OVP)Technologie von Signia Nx.
Der erweitere Dynamikumfang mit 113dB maximalem Eingangspegel bietet auch in lauten Umgebungen exzellente Signalqualität. Binaurale Signalverarbeitung minimiert Hintergrundgeräusche und sorgt für klares Sprachverstehen ohne Anstrengung – auch in lauten Umgebungen.
Static Noise und Ocean Waves überdecken die Tinnitus Geräusche mit individuellen Therapie Signalen.
Mit der Tinnitus-Notch-Therapie steht außerdem ein dritter Ansatz zur Verfügung, bei dem die Wahrnehmung von tonalem Tinnitus deutlich gemindert wird. [mehr]

Keibel Hörgeräte beim Kundeneinsatz!

Hier installiert der Chef persönlich. Die neue Siemens NX Serie wird durch die Installation zum drahtlosen TV Kopfhörer.

Liegend: Jochen Keibel
Stehend: Herr Tauchnitz
Foto: Kunde.

Presse

Heute ist in der „Die NOrddeutsche“ein Geschäftsbericht über Keibel Hörgeräte zu finden. Für die, die mal hinter die Kulissen schauen mögen.

Schützenfest Syke

Wir können mehr als Hörgeräte: Beim letzten Schützenfest in Syke hat unser Team vor Ort den 1. Preis beim Firmenschiessen gewonnen!